'Zwischenräume' - eine Panoramaserie von Mark-Steffen Göwecke

Panorama | Zwischenräume


Man fährt daran vorbei, sieht auf sie hinab, ahnt sie zwischen Wänden, Türen oder durcheilt sie: Räume, die nichts weiter haben als Raum und damit das ausfüllen, was zwischen den "wichtigen" Räumen liegt.

HINWEIS: bei den sich öffnenden Bildern handelt es sich um sphärische Panoramen, die per Maus interaktiv bedient werden können. Im Idealfall sollte selbstständig eine Tonatmo abgespielt werden - Apple-Devices brauchen oft einen zusätzlichen Klick auf das Ton-Icon links unten ...